City Car Driving

City Car Driving 1.3.3

Fahrsimulation mit realistischen Herausforderungen

Der Straßenverkehr kann schnell zu einem Hindernis werden, besonders wenn man sich in einem fremden Land befindet. City Car Driving kann da eventuell Abhilfe schaffen. Der Fahrsimulator möchte den Nutzern grundlegende Fahrkenntnisse beibringen. Dabei hat der Fahrer die Wahl zwischen US-amerikanischen Verkehrsregeln, EU-Verkehrsregeln und weiteren internationalen Regeln. Die Straßenbeschilderung wird je nach Auswahl angepasst. Der Spieler muss unter realistischen Umständen mit unerwarteten Situationen zurechtkommen und sich angemessen verhalten. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • Anzeige von Hinweisen und Statistiken
  • umfangreiche Einstellungsmöglichkeiten
  • Nachteile

Nachteile

  • schwerfällige Steuerung

Der Straßenverkehr kann schnell zu einem Hindernis werden, besonders wenn man sich in einem fremden Land befindet. City Car Driving kann da eventuell Abhilfe schaffen. Der Fahrsimulator möchte den Nutzern grundlegende Fahrkenntnisse beibringen. Dabei hat der Fahrer die Wahl zwischen US-amerikanischen Verkehrsregeln, EU-Verkehrsregeln und weiteren internationalen Regeln. Die Straßenbeschilderung wird je nach Auswahl angepasst. Der Spieler muss unter realistischen Umständen mit unerwarteten Situationen zurechtkommen und sich angemessen verhalten.

Große Auswahl an Autos und Routen

In City Car Driving muss der Spieler sich den Herausforderungen des täglichen Stadtverkehrs stellen. Dabei gibt es verschiedene Tageszeiten und Wetterbedingungen, die sowohl das Fahrverhalten des Autos als auch das Verhalten der anderen Verkehrsteilnehmer beeinflussen. Während der Fahrt kann der Spieler Tipps erhalten. Zu Anfang können Spieler ihre Fahrkünste auf dem Übungsgelände der Fahrschule verbessern. Der Spieler kann zwischen automatischer und manueller Gangschaltung wählen. Anschließend geht es auf die Straße. Dort warten allerlei Gefahren auf den Spieler: Fußgänger die auf die Fahrbahn laufen, abrupt bremsende Autos und ausfallende Ampeln. Für die Fahrsimulation können verschiedenen Autos ausgewählt werden. Darunter befinden sich auch ein Minibus, ein Leichtlastwagen, ein Geländewagen und sogar Rechtslenker. In der Stadt kann neben den normalen Straßen auch auf engen Höfen und mehrstöckigen Parkplätzen geübt werden. Fahrten können aufgenommen werden und nachträglich analysiert werden.

Fahren unter unterschiedlichen Bedingungen

City Car Driving ist ein Fahrschul-Simulator mit vielen Einstellungsmöglichkeiten. Die vielen Örtlichkeiten ermöglichen das Üben unter verschiedenen Bedingungen. Durch die VR-Unterstützung kann sich der gewillte Fahrschüler noch mehr in die Rolle des Fahrers versetzen. Leider fehlen im VR-Modus einige Anzeigen.

City Car Driving

Download

City Car Driving 1.3.3